Eierlikör-Cupcakes mit weißer Schokolade

Cupcake

Die letzten paar Monate waren bei uns sehr turbulent: Wir sind beide umgezogen und waren auch beruflich so eingespannt, dass uns leider kaum Zeit für den Blog übrig blieb. Julia K. wartet immer noch auf ihre neue Küche. Doch bald ist sie da und dann geht es wieder los mit Backen & Dekorieren. In der Zwischenzeit stellen wir euch ein schönes und sehr einfaches Rezept vor: Die Eierlikör-Cupcakes mit weißer Schokolade. Für diese Cupcakes braucht man nur eine Muffin-Form und eine Schüssel für den Teig, was wir besonders toll fanden, weil das meiste Backzubehör noch in den Umzugskartons begraben liegt…  Wir wünschen euch viel Spaß beim Backen!


Rezept für 7-8 Cupcakes

Schritt 1: Teig für die Eierlikör-Cupcakes

  • 150g Eierlikör
  • 150g Mehl
  • 100g Puderzucker
  • 100g weiße Schokolade
  • 150g weiche Butter
  • 2 Eier (Klasse M)
  • 1TL Backpulver

Den Ofen auf 160° (Umluft) vorheizen. Muffin-Form mit Papierförmchen auslegen. Schokolade klein hacken. Butter mit Puderzucker schaumig schlagen. Eier einzeln unterrühren. Mehl mit Backpulver mischen, sieben und mit der Masse vermischen. Eierlikör unterrühren. Zuletzt klein gehackte Schokolade unterheben. Die Papierförmchen zu 2/3 mit dem Teig füllen und 30-35 Min. backen.

Schritt 2: Creme mit weißer Schokolade

  • 250g Sahne
  • 250g weiße Schokolade
  • 80g Butter

Schokolade klein hacken. Sahne aufkochen, vom Herd nehmen und über die Schokolade gießen. Butter dazugeben. 1-2 Min. stehen lassen, dann alles mit einander verrühren, bis eine cremige homogene Masse entstanden ist. Die Creme abkühlen lassen (entweder über Nacht bei der Raumtemperatur oder 2-3 Stunden im Kühlschrank stehen lassen).

Vor dem Servieren die Creme etwas aufschlagen, in einen Spritzbeutel mit einer Sterntülle füllen und auf Cupcakes spritzen. Cupcakes nach Geschmack dekorieren.

4 Kommentare zu: Eierlikör-Cupcakes mit weißer Schokolade
  1. solenja
    12.07.2015 um 17:54

    ohhhh, schön wieder von euch zu hören!! Und die Cupcakes sehen ja dekadent aus, entzückend mit der Rose❤ Das wird unbedingt nachgemacht 🙂

    Liebste Grüße, Solenja

    Antworten
    • Yuliya
      Yuliya
      01.09.2015 um 22:08

      Liebe Solenja! Vielen Dank und sorry für die späte Rückmeldung: Wir waren im Sommer irgendwie fast nie auf dem Blog… Ab heute sind wir da und backen wieder fleißig! 🙂

      Antworten
  2. Kathis's küchensachen
    23.07.2015 um 03:07

    Die Cupcakes sehen toll aus! Mit der Rose drauf, wirkt ganz romantisch! Mir gefällt es. Ich bin kein großer Eierlikör-Fan, aber man kann die weiße-Schokolade-Creme ja auch ganz bestimmt für andere Cupcakes verwenden 🙂 Die hört sich nämlich zum dahinschmelzen an! Yammi!

    Liebe Grüße,
    Kathi

    Antworten
    • Yuliya
      Yuliya
      01.09.2015 um 22:09

      Liebe Kathi, vielen Dank für die lieben Worte! Es freut uns so was zu hören! 🙂

      LG,
      Yuliya & Yuliya

      Antworten

Kommentar hinterlassen